Die Kelterei Walther Qualität

Heimische Streuobstwiesen liefern uns unbehandelte Äpfel für Saft und Wein mit unverfälschtem Geschmack.

 Ihre Kelterei Walther verarbeitet bereits seit Jahren vorwiegend Äpfel aus der Region. Unter dem Zeichen „Geprüfte Qualität Hessen" können Sie jetzt Saft und Wein mit kontrollierter Herkunft aus heimischen Streuobstwiesen genießen. Dazu arbeiten wir eng mit Obst- und Gartenbauvereinen, Landwirten, Obstbauern und privaten Initiativen in Hessen zusammen und lassen den gesamten Warenfluss - von der Wiese bis zum fertigen Apfelsaft oder Apfelwein - von neutralen Prüfern überwachen.

Wir setzen auf Qualität aus Hessen.

Die Äpfel für unsere besonders gekennzeichneten Regionalmarkenprodukte werden ausschließlich in heimischen Kulturen - Streuobstwiesen und Hausgärten - nach den Richtlinien des kontrolliert-integrierten Landbaus angebaut.

Das bedeutet zum Beispiel:
Aktive Landschaftspflege: Streuobstwiesen sind wichtige Lebensräume für Kleintiere und Insekten.Wir unterstützen, indem wir Patenschaften für Bäume übernehmen und faire Preise für das angebaute Obst bezahlen, den Erhalt dieser typischen hessischen Biotope. Standortgerechte Sortenwahl: Für unsere Produkte verwenden wir ausschließlich heimische Sorten mit würzigem Aroma und viel natürlicher Fruchtsäure.

Praktizierter Umweltschutz: Die Apfelbäume werden fachmännisch gepflegt und alle zwei bis drei Jahre geschnitten. Die Wiesen um die Bäume herum werden regelmäßig gemäht oder dienen als Weide für Schafe und Rinder. Sortenvielfalt und schonende Bearbeitung sorgen dafür, dass die Böden und Pflanzen auf natürliche Weise lange gesund bleiben und hervorragende Qualität liefern.

 Wir verarbeiten nur frisch gepresste und unbehandelte Äpfel Das frisch geerntete Obst wird bei uns weiterverarbeitet. Nur einwandfreie Äpfel mit nachgewiesener Herkunft aus Hessen landen in unserer Presse. Modernste Technik sorgt dann dafür, dass die Vitamine erhalten bleiben. Saftkonzentrat, Zucker oder irgendwelche Konservierungsstoffe werden Sie in den Produkten mit dem Zeichen „Geprüfte Qualität Hessen" nicht finden. Den frischen, natürlichen Apfelsaft können Sie während der Keltersaison im Herbst noch am gleichen Tag bei uns genießen. Klaren Apelsaft gewinnen wir, indem wir lediglich filtrieren und dann kurz und schonend erhitzen. Apfelwein gärt in unseren Fässern und Tanks für wenige Wochen und wird nach alten, überlieferten Rezepten ebenfalls nur mit natürlichen Zusätzen -wie zum Beispiel der Speierlingfrucht- hergestellt.

Das Land Hessen kontrolliert uns und alle unsere Partner.

Neutrale Fachleute überwachen den gesamten Warenfluss - vom Baum bis zum fertigen Apfelsaft oder Apfelwein. Zusätzlich werden alle eingesetzten Prüfer vom Hessischen Landesamt für Regionalentwicklung und Landwirtschaft nochmal kontrolliert.

Und was für uns besonders wichtig ist: Wir wissen genau, wo unsere Rohstoffe herkommen und verarbeiten alles frisch und besonders schonend. Wir richten uns immer nach unserem wichtigsten Lieferanten - der Natur. Dass Sie bei uns ausschließlich Apfelsaft und Apfelwein aus natürlichen und frischen Rohstoffen genießen können, merken Sie auch daran, dass der Geschmack von Saison zu Sasion leicht variiert.

Das Wetter spielt eine entscheidende Rolle bei Menge und Qualität unserer Produkte. Und so kann in ertragsschwachen Jahren das Angebot auch etwas knapper ausfallen. Aber das nehmen wir gerne in Kauf. Schließlich wollen wir Ihnen gesunde und möglichst unverfälschte Produkte anbieten - natürlich ausschließlich in Mehrwegflaschen oder - Fässern.

Wir sind aus gutem Grund dabei! Die Kelterei Walther gehört mit zu den Ersten in Hessen, die sich für kurze Wege, überprüfbare Qualität und damit mehr Sicherheit für den Verbraucher einsetzt. Zusammen mit unseren Partnern, den Landwirten, Obstbauern und Obst- und Gartenbauvereinen und zahlreichen privaten Initiativen wollen wir unsere Region stärken, Arbeitsplätze in der Landwirtschaft und Handwerk sichern, die Natur vor unserer Haustür lebenswert erhalten und unseren Kunden natürliche und gesunde Lebensmittel anbieten.

Achten Sie bei Spaziergängen einmal auf die Schilder, die die von uns geförderten Streuobstwiesen kennzeichnen und Ihnen zeigen, wo die Äpfel für unsere Säfte und Weine wachsen.

Geprüfte Qualität Hessen

Die Qualitätsmarke „Geprüfte Qualität – HESSEN“ wurde dafür im Jahr 2003
von der Europäischen Kommission zugelassen.